Wenn das Geld im Alter nicht reicht: Das Eigenheim als Rückversicherung – die Immobilienrente macht´s möglich

Mit 66 Jahren fängt das Leben an, sang einst Udo Jürgens. Heute stimmt das mehr denn je, denn die Deutschen werden immer älter, bleiben rüstig und sollen deshalb erst ab 65 Jahren in Rente gehen. Als Ruheständler können sie sich dann aber endlich was gönnen, Hobbys nachgehen oder Reisen unternehmen. So die Theorie. Die Praxis sieht häufig leider anders aus.
Weiterlesen Wenn das Geld im Alter nicht reicht: Das Eigenheim als Rückversicherung – die Immobilienrente macht´s möglich