Rätseln im Alter

viva50-rätselGeistig fit auch im hohen Alter? – Natürlich geht das

Im Zentrum des allgemeinen Interesses steht geistige und körperliche Gesundheit im Alter.

Beide Schwerpunkte müssen regelmäßig trainiert werden, um ein ausreichend gesundes und erfülltes Leben genießen zu können. Die höchste Auffassungsgabe sowie Leistungsfähigkeit hat das menschliche Gehirn zwischen dem 16. und 25. Lebensjahr.

Die geistige Fitness sollte nach dem Zenit weiter trainiert werden, um eine Talfahrt zu vermeiden.

Rätseln als präventive Maßnahme

Die Gehirnaktivität lässt sich durch effektives Training beachtlich steigern. Spiele, wie Sudoku oder Rätsel sind für viele Senioren, die ideale Gelegenheit auch im fortgeschrittenen Alter fit zu bleiben.

Denksport wirkt vorbeugend und unterstützend auf die Gehirnleistung, so der Standpunkt der Wissenschaft. Gehirntraining sollte möglichst regelmäßig stattfinden. Zum Beispiel Bei Rätselwahn können Sie sich Ihrem mentalen Training optimal widmen. Tausende an Fragen und Rätselaufgaben stehen Ihnen zur Verfügung.

Besonders bei kniffligen Rätselfragen wird die Gehirnaktivität angestrengt und die Effizienz gesteigert. Zu jeder Aufgabe finden Sie anschließend die passende Lösung und können Ihr Ergebnis überprüfen.

Warum Rätsel so wichtig ist?

Neben ausreichender Bewegung gehört die geistige Fitness zur wichtigsten Eigenschaft unseres Daseins. Durch die interaktive Beschäftigung mittels Rätselfragen wird auch Ihr Alltag wesentlich erleichtert. Logik und Merkfähigkeit werden erhöht und helfen vor allem gegen altersbedingte Krankheiten wie Demenz.

Zusätzlich zu Ihren täglichen Rätselaufgaben sollte für ausreichend Wasserzufuhr gesorgt werden. Das Gehirn besteht zu 75 – 80 Prozent aus Wasser und trägt zur Funktion des Nervensystems bei. Sie werden es bestimmt schon selbst bemerkt haben, wenn zu wenig Flüssigkeit aufgenommen wurde, wird Konzentration und Gehirnleistung deutlich eingeschränkt.

Auf Rätselwahn die perfekte Freizeitbeschäftigung finden

Rätselwahn kann durch die Vielfalt der angebotenen Denksportaufgaben ein wichtiger neuer Bestandteil im Alter werden. Besuchen Sie die Seite und suchen Sie sich Ihre persönlichen Lieblingsaufgaben aus. Ob Scherzfragen oder knifflige Problemstellungen, jede gelöste oder bereits versuchte Aufgabe hilft Ihnen, geistig vital zu bleiben. In Kombination mit gesunder Ernährung, Bewegung und Denksport können Sie beruhigt in den goldenden Herbst Ihres Lebens schreiten.

Bild von Zeitfixierer via flickr.com

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.