Den Ruhestand auf Teneriffa verbringen

viva50-TeneriffaReiseberichte aus aller Welt schildern immer öfter, wie schön Teneriffa insbesondere für Rentner ist.

Die traumhafte Insel bietet inmitten des Atlantiks hervorragende Grundlagen für Senioren ihre wohlverdiente Auszeit zu verbringen, denn sowohl das Klima auch als das Wetter sind prädestiniert für Rentner. Immer mehr Pensionisten wandern auf die Kanareninsel aus und erfüllen sich somit ihren Traum glücklich im Alter leben zu können.

Pensionisten und Rentner die sich entscheiden nach Teneriffa zu ziehen, werden vom deutschen Staat in ihren Bezügen nicht gekürzt, es ist sogar möglich, Einnahmen aus Deutschland, auf das eigene Konto einer Bank in Teneriffa überweisen zu lassen.

Überwintern auf Teneriffa

Natürlich muss man nicht gleich auswandern oder für immer in Teneriffa in bleiben, wenn man als Rentner glücklich im Alter leben möchte. Es bietet sich auch die Möglichkeit, nur in den Wintermonaten nach Teneriffa zu reisen und somit von der atemberaubenden Flora und Fauna zu profitieren. Als besonders geeignet für deutsche Rentner ist der Norden mit Orten wie Puerto de la Cruz und Bajamar.

Weiterlesen Den Ruhestand auf Teneriffa verbringen

Alte Erinnerungen an Italien

viva50-italienItalien löste seit den 50er Jahren für ganze Generationen eine regelrechte Sehnsucht nach Sonne, Meer und dem berühmten Dolce Vita aus.

Von der Anreise mit dem eigenen Auto bis zu italienischer Pizza und Gelatto hat das Zeitalter des Wirtschaftswunders bis heute schöne Erinnerungen hinterlassen. Was liegt also näher als diese mit einigen Impressionen des heutigen Italiens aufzufrischen.

Italienisches Flair bereits bei der Anreise erleben

In Italien genießen nicht nur die Küche und der Fußball Kultstatus, auch die Autohersteller wie Fiat, Ferrari und Maserati gehören einfach zur Kultur dazu.

Weiterlesen Alte Erinnerungen an Italien

Zeit, die Welt neu zu entdecken

viva50-reiselustMit 50plus blicken viele Menschen auf ein erfolgreiches Leben zurück.

Die Kinder sind aus dem Haus und führen ein selbst bestimmtes Leben, so wie es ihnen vorgelebt wurde.

Nun hat man Zeit für sich – Nun ist die Zeit gekommen, noch einmal so richtig durchzustarten, Sehnsüchte auszuleben und die Welt auf eine neue Weise zu entdecken.

Reiselust mit 50plus

Viele Reiseangebote sind speziell für die zweite Lebenshälfte ab 50 zugeschnitten.

Kultur, Entspannung und Geselligkeit werden dabei großgeschrieben. Ein abgestimmtes Sightseeing- und Freizeitprogramm gibt meist eine Linie vor, damit einem auch nichts von den einzigartigen Gegebenheiten des Traumziels entgeht. Man erfährt neue Dinge, erlebt unbekannte Welten, ist mit Gleichgesinnten zusammen und macht neue Bekanntschaften, die vielleicht sogar fürs Leben halten.

Ob Wanderurlaub, Wellness- oder Genussreise, Kreuzfahrt oder eine Städtereise, entsprechende Angebote erhält man im örtlichen Reisebüro oder auf spezialisierten Reiseportalen im Internet.

Weiterlesen Zeit, die Welt neu zu entdecken

Mit 50 wird das Leben entspannt

viva50-StrandMit überschreiten des 50. Lebensjahrs hat man so einiges erlebt und viele Erfahrungen gesammelt.

Nun ist es Zeit, das Leben ruhiger angehen zu lassen. Das Beste ist: Sie können es sich leisten und haben es sich verdient!

Bereisen Sie die Welt

Nun mit 50 Jahren versorgen sich die Kinder selbst. Außerdem haben sich bei Ihnen sicher Ersparnisse angesammelt.

Das ist eine gute Gelegenheit, zu verreisen. Machen Sie Urlaub in Ländern, die Sie schon lange sehen wollten, oder gönnen Sie sich sogar eine Weltreise, um neue Orte zu entdecken und fremde Kulturen kennenzulernen.

Fernab vom Alltag schalten Sie ab und genießen das Leben ganz so, wie es Ihnen gefällt. Erkunden Sie fremde Kulturen und lernen Ihnen unbekannte gesellschaftliche Strukturen kennen.

Oder entspannen Sie am Strand und vielleicht sogar in einem gemütlichen Cafè mit neuen Spezialitäten.

Weiterlesen Mit 50 wird das Leben entspannt

Gemeinsam der Gesundheit Gutes tun – Aktive Senioren finden in Bad Schönborn viele Freizeitmöglichkeiten

Reisen ab 50
Badische Gastlichkeit und individuelle Betreuung durch die Tourist-Information und das Hotel Häfner genießen Best Ager beim Gruppenpauschalangebot „Bad Schönborner Aktivtage“.
Foto: djd/Kur-Betriebsgesellschaft mbH Bad Schönborn

Ob mit dem Verein oder guten Freunden: Es macht Spaß, in der Gruppe aktiv etwas zu unternehmen. Gerade Senioren schätzen Urlaubsreisen, in denen sie gemeinsam Wanderungen und Ausflüge unternehmen und gleichzeitig etwas für ihre Gesundheit tun können.

Ein schönes Reiseziel für einen erholsamen Gruppenurlaub ist zum Beispiel Bad Schönborn. Eingebettet in die reizvolle Naturlandschaft des Kraichgaus, lockt der Kurort mit abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten und der größten Thermenlandschaft im Südwesten Deutschlands. Detaillierte Informationen sowie Pauschalangebote finden sich unter www.bad-schoenborn.de.

Wohlfühlen im Wellness- und Gesundheitspark

Entspannung ist im Thermarium Wellness- und Gesundheitspark angesagt. Bei einer Gesamtwasserfläche von mehr 1.400 Quadratmetern sowie rund 280 Wasserattraktionen können Erholungsuchende ausgiebig im wohlig-warmen Nass relaxen.

Weiterlesen Gemeinsam der Gesundheit Gutes tun – Aktive Senioren finden in Bad Schönborn viele Freizeitmöglichkeiten

Im Urlaub die Batterien aufladen – auch ab dem 50. Lebensjahr aktive Erholung genießen

viva50-UrlaubÄltere Menschen sind in der heutigen Zeit bis ins hohe Alter aktive, reisefreudige und urlaubshungrige Genießer, die in den Ferien nicht nur Strand und Liege suchen, sondern Aufregendes erleben und neue Erfahrungen machen wollen.

Weiterhin sind die Ü50-Urlauber besonders anspruchsvolle Feriengäste, die bereits viele Reiseziele besucht haben und hohe Erwartungen mitbringen.

Fernweh? Interessante Reiseangebote wecken die Lebenslust

Reiseveranstalter, Hotelbesitzer und Anbieter von Dienstleistungen rund um die Erholung haben das hohe Potenzial der Ü50-Gäste bereits erkannt und stellen maßgeschneiderte Wellness­ und Kururlaube für reifere Feriengäste zur Verfügung. Die älteren Urlauber können lässige Wandertouren, interessante Städtereisen oder doch entspannende Badeurlaube genießen – je nach Geschmack und persönlichen Vorlieben.

Wichtig ist, dass die Ferien für Reisende ab dem 50. Lebensjahr vielseitige Unternehmungen bieten, die dem aktiven Lebensstil der Feriengäste entsprechen. So genießt man die gewohnte Dynamik auch im Urlaub und kann dabei neue Umgebung, interessante Leute und spannende Erlebnisse kennen lernen.

Weiterlesen Im Urlaub die Batterien aufladen – auch ab dem 50. Lebensjahr aktive Erholung genießen

Der Harz – das unterschätzte Ferienziel

viva50-HarzUrlaub ist für viele die Zeit, Neues kennenzulernen, andere Länder zu bereisen und andere Kulturen zu erkunden. Ab einem gewissen Alter versucht man jedoch immer mehr Erholung in nahen Erholungsgebieten zu finden, und nicht mehr Tage mit der An- und Abreise zu vergeuden.

Ein lohnenswertes und immer wieder unterschätztes Gebiet in Deutschland ist der Harz. Das ganze Jahr über steht das Erholungsparadies mit einer Gesamtfläche von 2.226 Quadratkilometern der ganzen Familie zur Verfügung. Das Gebirge mitten in Deutschland ist vor allem für Wanderer ein ideales Reiseziel. Die höchste Erhebung ist der 1.141 Meter hohe Brocken, der bis 1989 als Sperrgebiet an der deutsch-deutschen Grenze galt.

Viele Freizeitaktivitäten locken in das beliebte Urlaubsgebiet

Der Urlaubsgast kann aber nicht nur wandern, die Gegend eignet sich auch hervorragend für Bike Touren, Nordic Walking Touren, Reiten oder Angeln, auch Boots- oder Kutschenfahrten sind sehr beliebt. Für Interessierte stehen Bergwerks- und Stollenbesichtigungen auf dem Programm. Eisenbahn- oder Seilbahnfahrten bringen einen zusätzlichen Reiz beim Urlaub in der Mitte Deutschlands.

Weiterlesen Der Harz – das unterschätzte Ferienziel

Reisen für Senioren nach Österreich

reisen-im-alter-nach-wienSenioren war gestern, „best age“ ist heute. Das goldene Zeitalter zielt ab auf Menschen ab 50 und eine Gruppe, die nicht nur immer größer, sondern auch immer unternehmungslustiger wird. Die Seniorenreise sättigt nicht nur den Bildungshunger, sondern ist auch willkommene Abwechslung, um auf unkonventionelle Art neue Bekanntschaften zu schließen.

Kleines Land mit vielen Facetten

Wer an Österreich denkt, dem kommt vielleicht zunächst Mozart, Kultur und Bildungsreise in den Sinn. Das ist aber nur ein Teil des Angebotes, mit dem das flächenmäßig kleine Nachbarland punkten kann. Dass keine allzu große Distanz zu überwinden ist, macht es sowohl für Busreisen, als auch mit Zug, Flugzeug oder per eigenem Auto leicht erreichbar. Für Menschen ab 50 gibt es für Bus und Bahn spezielle Angebote, nachdem diese Gruppe längst als neuer Markt entdeckt wurde.

Weiterlesen Reisen für Senioren nach Österreich